Das Stiftungsjahr 2014

Der Familiengarten bekommt sturmsicheren Pavillon!

Aufgrund der vorausgegangenen  Wetterkapriolen  in diesem Frühjahr und Sommer, hat sich der Familiengarten in eine kleine, aber auch zweckmäßige Baustelle verwandelt.  Im Frühjahr wurde die Terrassenüberdachung durch einen heftigen Sturm zerstört und im Sommer Teile des Gartens regelmäßig überschwemmt.  Die Terrassen für Kinder und Erwachsene wurden daher umgesetzt und von Grund auf erneuert. Damit wurden die Voraussetzungen für die Aufstellung eines neuen und soliden Holzpavillons geschaffen. Dieser von der Stiftung „Grüne Mitte“ finanzierte Holzpavillon soll zukünftig allen Unwettern trotzen und Kind und Kegel trocken halten. Dass der Aufbau des Pavillons mit viel Arbeit und Teamgeist verbunden ist, ließ sich gerade im heißen Monat Juli beobachten. Das Gemüse- und Obstbeet kann sich genauso sehen lassen, wie die liebevoll gestalteten Blumenbeete. Der Mix aus Freizeit, Kommunikation, Gartenarbeit und Spiel macht den Familiengarten zu einem einzigartigen Projekt. Seit seinem nunmehr dreijährigen Bestehen gab es viele fleißige Helfer, die mit viel Liebe und Energie den Garten zu dem gemacht haben, was er heute ist.

Zirkuscamp - mit Clownerie unterwegs nach „Tut mir gut“

Bereits zum dritten Mal ging es mit der Stiftung „Grüne Mitte“ vom 13.07. bis 19.07.2014 in ein Feriencamp in das Land Brandenburg. Für Kinder zwischen 10 und 12 Jahren bot sich eine einmalige Gelegenheit, mit erlebnispädagogischer Betreuung Urlaub vom Alltag zu machen. Wie bereits in den Jahren zuvor stand das Feriencamp auch in diesem Jahr unter einem Motto. Nach einen sportorientierten Abenteuercamp und einem Englischsprachcamp ging es in diesem Jahr in ein durch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung ausgezeichnetes Zirkuscamp. Neben der Schatzsuche im Wald, Zirkusartistik und Feuerspucken erwartete die Kinder insbesondere eine Reise zu sich selbst. Entspannungstechniken und Stressregulierung wurden erlernt, das eigene Körpergefühl gestärkt und motorische Fähigkeiten gefördert. Die mehrtägige Exkursion war für die Kinder ein schöner Ferienspaß mit abschließender Zirkusaufführung.

Mit der Stiftung in den Tierpark

Am 12. Oktober 2014 ging es mit jungen Familien in den Tierpark Friedrichsfelde. Dank der Stiftung „Grüne Mitte“ war es möglich, den Ausflug für Vorschulkinder und deren Eltern zu realisieren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Die Stiftung der Wohnungsgenossenschaft "Grüne Mitte" Hellersdorf eG